Weihnachts­markt

Weihnachtsmarkt St. Martin
         2. & 3. Wochenende
             A B G E S A G T

Liebe Mademer, liebe Gäste aus nah und fern,

manchmal müssen Entscheidungen getroffen werden, von denen man hofft, man könne sie umgehen. Nach reiflichen Überlegungen wird unser Weihnachtsmarkt an den kommenden beiden Wochenenden nicht mehr öffnen.

Die aktuelle Entwicklung (Schließung der Märkte in NW und LD; Belastung der Krankenhäuser; Inzidenzzahlen und der dringende Appell zur Reduzierung von Kontakten) hat uns zu dieser Entscheidung veranlasst.

Wir hoffen auf Euer Verständnis!

Timo Glaser     Michael Rössler     Frank Moll

 

——————————————————————————————————————-

Adventszeit – Weihnachtsmarkt 2021

Unser kleiner aber feiner Weihnachtsmarkt feiert im Jahr 2021 sein Comeback. Wir freuen uns, dass die Umsetzung eines nur leicht veränderten Weihnachtsmarktes in diesem Jahr wieder möglich ist. Insgesamt dürfen wir uns auf 15 Schausteller und Verpflegungsstände rund um die Alte Kellerei freuen. Zudem werden die romantischen Gässchen unserer Ortsgemeinde festlich geschmückt und erneut im Kerzenlicht erstrahlen. Eine Vielzahl an Schaustellern wird den Markt mit Köstlichkeiten, verschiedenen Waren und lokalen Produkten bereichern. Natürlich werden am Weihnachtsmarkt auch Glühwein, Waffeln, Flammkuchen und Bratwurst nicht fehlen.

Wir freuen uns, wenn Sie den Markt an den ersten drei Adventswochenenden besuchen!

Öffnungszeiten:

Samstag jeweils von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag jeweils von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Zur festlichen Atmosphäre werden zudem der Besuch des Nikolauses (05.12.2021 um 16:00 Uhr), die musikalischen Beiträge sonntags (jeweils um 15:00 Uhr) und ein Evensong der Jungen Kantorei (05.12.2021 um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche) beitragen.

Die Adventszeit in St. Martin bietet viele Highlights. Wir empfehlen Ihnen die einheimischen Einzelhändler und Schausteller in ihren Geschäften oder Höfen zu besuchen, leckere Gerichte unserer Gastronomie zu genießen oder die besonderen Angebote unserer Weinprobierstuben wahrzunehmen.

Nutzen Sie die Gelegenheit zur Entschleunigung, tauchen Sie ein in eine kleine, aber feine Weihnachtsatmosphäre, schalten Sie ab vom Alltag – genießen Sie St. Martin.

Der Einlass wird unter der Voraussetzung der 2G-Regel stattfinden.
Es herrscht Maskenpflicht.
Ein entsprechender Nachweis ist erforderlich.