Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

St. Martiner Kulturherbst

04. Okt. 2017, um 19:00 Uhr

Veranstaltung Navigation

„Mundart“ – Pfälzisch wie es klingt und mundet

Klang und Geschmack der Heimat, das meint hier Mundart. Geboten wird ein Zusammenspiel von regionaltypischer Musik, Lyrik und Kulinarik. „Pfälzisch wie es klingt und mundet“, bringt Judith Ziegler-Schwaab ihr Konzept auf den Punkt. Die Pfalz erklingt im Wort und im Glas. Pfälzer Mundart kommt noch dazu auf den Teller. In St. Martin die lokale Spezialität Mademer Krebbenetz.
Am Mittwoch, dem 4. Oktober ist es wieder soweit: „Winzer Karl“ entsteigt dem Koffer des Germanisten und St. Martiner Heimatdichters Patrick Christmann. Der Gymnasiallehrer verleiht dem drolligen kleinen Kerl Leben und Stimme. Parlieren Karlchen und sein Chef über die Finessen vom Pfälzer Dialekt, erleben die Zuhörer einen spielerisch heiteren Unterricht. Für fröhliche Stimmung sorgt der Musiker und Pfälzer Liedermacher Rainer Götz. Im vorigen Jahr ließ er die anwesenden Einheimischen ihr angestammtes Tiroler Blut beweisen: Der Jodler im Kufsteinlied glückte so spontan, dass die Touristen begeistert Beifall zollten.
Gastgeber der Veranstaltung ist die Winzerfamilie Alfons Seeber.

Mundart – Pfälzisch wie es klingt und mundet:

Mittwoch, 4. Oktober, 19 Uhr in Seebers Vinofactur, Totenkopfstr. 44

Kartenvorverkauf: Büro für Tourismus, St. Martin, 06323-5300

Details

Datum:
04. Okt. 2017
Zeit:
19:00 Uhr
Ereignis-Kategorie:
,

Veranstaltungsort

Seeber`s Vinofactur
Totenkopfstr. 44
St. Martin, 67487 Deutschland

Veranstalter

Ortsgemeinde