Weihnachts­markt

Zum Abschluss des Jahres findet an den ersten drei Adventswochenenden jeweils samstags und sonntags ein kleiner aber feiner Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte von St. Martin statt. Dieser wird seit dem Jahr 2014 von der Ortsgemeinde ausgerichtet.

Mitten im historischen Ortskern St. Martins präsentiert sich Ihnen in den festlich beleuchteten Straßen eine romantische Weihnachtsszenerie. Wir freuen uns sehr darüber, dass viele Anwohner durch das Aufstellen von Kerzen zu dieser besonderen Atmosphäre beitragen.

Es erwarten Sie ca. 25 Händler mit traditioneller Handwerkskunst und kulinarischen Spezialitäten.

Die weihnachtlich geschmückten Verkaufsstände erscheinen besonders stimmungsvoll, wenn zu jeder Stunde die unverwechselbaren Glockenklänge der St. Martiner Kirche läuten.

Wir legen großen Wert darauf, dass unser Markt neben dem kulinarischen auch ein Einkaufsmarkt für Weihnachtsgeschenke ist. Wir haben ein breites Angebot von Kunsthandwerk und Weihnachtsdekoration, aber auch Dinge für den täglichen Gebrauch.

Zu den besonderen Highlights zählen neben dem Besuch des Weihnachtsmannes am 11.12. auch die Musikdarbietungen der St. Martiner Musiker (KAB-Blaskapelle, Grundschule und Arche Musica). Diese finden jeweils an den Sonntagnachmittagen gegen 15:00 Uhr statt. Für die Kleinsten wird eine betreute Kinderbackstube angeboten.

Am 04.12. veranstaltet der Jugendchor der Jungen Kantorei St. Martin um 17.00 Uhr einen Evensong in der besonders schön illuminierten Pfarrkirche St. Martin. Der Evensong will eine kleine Oase in der Wüste alltäglicher Hektik und Unruhe sein. Die Besucher erwartet eine kleine „Auszeit“ mit ruhigen Advents- und Psalm-Gesängen, mit Friedens- und Abendliedern, sowie besinnlichen Texten. Der Jugendchor unter der Leitung von Ute Hormuth lädt Sie alle herzlich ein und freut sich auf Ihr Kommen! 

 Öffnungszeiten:

Samstag jeweils: 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag jeweils: 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Kinderbackstube: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Besuch.

Flyer zum Weihnachtsmarkt bitte HIER klicken